FC St. Pauli

FC St. Pauli

Der FC St. Pauli wurde am 15. Mai 1910 gegründet. Die Vereinsfarben sind braun und weiß. Seine Heimspiele trägt der FC St. Pauli im Millerntor-Stadion aus.

Eine Studie über den FC St. Pauli hat deutschlandweit elf Millionen St. Pauli-Sympathisanten ermittelt. Auch im Ausland besitzt der FC St. Pauli einen ausgezeichneten Ruf. Dieses Interesse äußert sich auch im Zuschauerzuspruch bei den Heim- und Auswärtsspielen: Der FC St. Pauli hatte in der Saison 2003/04 als Regionalligist mit 17.374 Zuschauern einen höheren Schnitt als jeder Zweitligaverein und übertraf bei der Zahl der verkauften Dauerkarten mehrere Erstligisten. In der Ewigen Tabelle belegt der FC St. Pauli Rang 31. Unter anderem schnürten berühmte Fußballer wie Alfred „Coppi“ Beck, André Trulsen, Klaus Thomforde, Walter Frosch, Michél Mazingu-Dinzey und Holger Stanislawski ihre Fußballschuhe für den FC St. Pauli.

Auf dieser Seite befindet sich das offizielle Auktionshaus des FC St. Pauli. Alle Artikel, die hier angeboten werden, stammen direkt aus den Beständen des FC St. Pauli und sind garantiert Originale. Fälschungen und Imitate haben im Auktionshaus des FC St. Pauli keine Chance.

Versteigert werden z.B. original getragene "matchworn" Trikots des FC St. Pauli, Equipment und Trainingsartikel die von den Profis des FC St. Pauli getragen wurden, Fanartikel mit handschriftlichen Autogrammen der Spieler sowie zahlreiche weitere Unikate, Raritäten und außergewöhnliche Events rund um den FC St. Pauli.